Menschen- und umweltgerechte Unternehmensführung
 
 
 
Fraunhofer LBF

Fraunhofer LBF

Objekt:

Begleitung bei der beim Konformitätsbewertungsverfahren eines Radstraßensimulators

 

Ziel:

Das Ziel dieses Projektes war die Begleitung bei der Umsetzung des Konformitätsbewertungsverfahrens und die benutzerfreundliche Gestaltung des Sicherheitskonzeptes unter Berücksichtigung der Anforderungen aus den geltender Normen.

 

Zeitraum:

2008 - 2010

 

Projektbeschreibung:

Das Prüfsystem besteht aus einer rotierenden Trommel in der mit Hilfe eines mehrachsigen Systems alle denkbaren Lastfälle eines Fahrzeugrades auf Dauerfestigkeit geprüft werden. Das Sicherheitskonzept sah die Realisierung einer Einhausung vor, um die von der Maschine ausgehenden Gefahren im Prüfbetrieb sicher abzuschirmen. Eine besondere Herausforderung war die Umsetzung eines Sicherheitskonzeptes für die manuelle Bedienung der unterschiedlichen Steuerungskomponenten.

 

Herausforderung:

In Zusammenarbeit mit unserem Partner haben wir nach einem möglichen Sicherheitskonzept für die erforderlichen Betriebsarten gefunden. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit stand die Wissensvermittlung, um den Projektmitarbeitern in Zukunft die selbständige Umsetzung der Anforderung der Maschinenrichtlinie zu ermöglichen.

 

                                                                     

 

 

 

 
News

25. Februar 2019

Risiken minimieren

Der Arbeitsschutztag 2019 fand am 21. Februar in der Lichtenburg in Nals statt.
 
Detail

8. Februar 2019

Vorstellung der neuen Version der Managementsoftware AsiX

Am 07. Februar hat die SYSTENT GmbH im Hotel Bad Schörgau AsiX 4.0 präsentiert.
 
Detail

7. Dezember 2018

Innovationspreis für Laubschneider Vitrac

Das Unternehmen WM Agri Technics erhielt für seinen Geräteträger Vitrac mit dem Laubschneider einen renommierten Innovationspreis.
 
Detail

25. Oktober 2018

Kleine Schritte in Richtung Nachhaltigkeit

Beim Umweltschutztag 2018 konnten die Teilnehmer selbst einen Nachhaltigkeitscheck bei der Firma Tratter Engineering durchführen und erhielten so tiefe Einblicke in ein Unternehmen mit Vorbildcharakter.
 
Detail

25. September 2018

„Wenn es innen nicht brennt, kann es außen nicht leuchten“

Mit Strategie, Innovation und Digitalisierung in die Zukunft: Die Impulsreferate beim Managementtag 2018, der am 20. September stattfand, regten die Teilnehmer/innen zum Nachdenken an.
 
Detail
 
Kontakt