Menschen- und umweltgerechte Unternehmensführung
 
 
 

Managementtag 2019 - Wieviel Struktur brauchen Mitarbeiter?

Managementtag 2019 - Wieviel Struktur brauchen Mitarbeiter?


Datum: 19. September 2019
Sprache: DE

Ort: Hotel Eberle
Dauer: 8 h von 09:00 bis 18:00 Uhr

Referent: Konrad Engl, ARA Pustertal AG, Aribo Asam
Organisator: Systent GmbH
Zielgruppe: Führungskräfte, Arbeitgeber, Managementsystembeauftrage, Führungsverantwortliche
Preis: 235,00 € exclusive Mwst.
Teilnehmer: 20 - 35


Anmelden
 

Schulungsinhalt:

Wieviel Struktur brauchen Mitarbeiter?

 

Ing. Konrad Engl, Betriebsleiter der ARA Pustertal AG (Abwasserreinigung) gibt tiefe Einblicke in die Organisation des von ihm geführten Unternehmens. Von der zunächst sehr strukturierten Anwendung der ISO 9001 zur nunmehr sehr stark mitarbeiterzentrierten Unternehmensführung und Unternehmensentwicklung im Sinne des systemischen Ansatzes in der Unternehmensorganisation.

 

Anschließend referiert Aribo Asam von der Systent GmbH über wesentliche Motivationsfaktoren und über deren systematische Einbindung in die Organisationsstruktur des Unternehmens mit dem Ziel Mitarbeiter zu Unternehmern im Unternehmen zu entwickeln. Am Beispiel des Organisationsmodelles der Systent GmbH stellt er konzeptuelle Bausteine und die damit gemachten Erfahrungen vor und zur Diskussion.

 

Der Kurs gilt nach geltender Gesetzgebung als ordentliche Weiterbildung für Leiter und Beauftragte der Arbeitsschutzdienststellen, Sicherheitssprecher und Sicherheitskoordinatoren, für Mitarbeiter, Vorgesetzte und Führungskräfte im Ausmaß von 8 Stunden, Wirtschaftszweig übergreifend (ATECO)


Dokumente

 

 
News

7. Dezember 2018

Innovationspreis für Laubschneider Vitrac

Das Unternehmen WM Agri Technics erhielt für seinen Geräteträger Vitrac mit dem Laubschneider einen renommierten Innovationspreis.
 
Detail

25. Oktober 2018

Kleine Schritte in Richtung Nachhaltigkeit

Beim Umweltschutztag 2018 konnten die Teilnehmer selbst einen Nachhaltigkeitscheck bei der Firma Tratter Engineering durchführen und erhielten so tiefe Einblicke in ein Unternehmen mit Vorbildcharakter.
 
Detail

25. September 2018

„Wenn es innen nicht brennt, kann es außen nicht leuchten“

Mit Strategie, Innovation und Digitalisierung in die Zukunft: Die Impulsreferate beim Managementtag 2018, der am 20. September stattfand, regten die Teilnehmer/innen zum Nachdenken an.
 
Detail

24. April 2018

Iss dich gesund

Beim Gesundheitsschutztag 2018 drehte sich alles um die Themen gesunde Ernährung, Bewegung und Gesundheitsförderung. Aufgrund der positiven Rückmeldungen wird im Oktober eine zweite Auflage stattfinden.
 
Detail

6. März 2018

Einblick in die Zukunft

Unsere Arbeitswelt befindet sich in einer technologischen Umbruchphase und deshalb stand der Arbeitsschutztag 2018 unter dem Motto Industrie 4.0. Am 22. Februar fuhren die Teilnehmer/innen mit Wolfgang Nischler, unserem Spezialisten für Produkt- und Maschinensicherheit, nach Mailand zu einer Betriebsbesichtigung bei der Firma Alumotion. Das innovative Unternehmen ist im Bereich Industrieautomation tätig.
 
Detail
 
Kontakt