Menschen- und umweltgerechte Unternehmensführung
 
 
 

Nachhaltigkeitscheck

Wir evaluieren das technische Potential und das Bewusstsein im Umgang mit Themen der Nachhaltigkeit im Unternehmen und zeigen mögliche Entwicklungsschritte auf, denn es sollte unser aller Ziel sein, unseren Kindern und Enkelkindern ein intaktes ökologisches, soziales und ökonomisches Gefüge zu hinterlassen. Die drei Bereiche Ökologie, Soziales und Ökonomie stehen in einer Abhängigkeit zueinander und nachhaltiges Wirtschaften ist nur dann möglich, wenn sie alle drei berücksichtigt werden.

Aus diesem Grund deckt der Nachhaltigkeitscheck alle drei Bereiche ab und es werden mit verschiedenen Schlüsselfiguren im Unternehmen Interviews zu folgenden Argumenten geführt:

  • Kulturelles Bewusstsein
  • Ökologie: Standort
  • Ökologie: Prozess
  • Ökologie: Produkt
  • Soziales: Mitarbeiter
  • Soziales: Umfeld
  • Ökonomie

Anschließend werden die Ergebnisse ausgewertet und es werden gemeinsam Verbesserungsschwerpunkte festgelegt, sodass eine Strategie für eine nachhaltige Ausrichtung des Unternehmens definiert werden kann.

Der Nachhaltigkeitscheck dauert zwischen drei und acht Tage, je nach Größe und Struktur des Unternehmens und die Checkliste wird individuell an die IST-Situation im Unternehmen angepasst.

 
 

Umweltschutz


Details

 

 
News

13. September 2019

Hygienemanagement

Die richtige Hygiene bei der Lebensmittelverarbeitung
 
Detail

19. Juni 2019

Gefahrstoffbewertung leicht gemacht

Unser neu entwickeltes Gefahrstoffbewertungstool verspricht eine einfachere Handhabung, mehr Übersicht und Kontinuität unter Berücksichtigung der Gesetze und Normen.
 
Detail

17. April 2019

Den Menschen als Ganzes betrachten

Der Gesundheitsschutztag am 11. April 2019 befasste sich mit den Herausforderungen einer zielgerichteten Umsetzung der arbeitsmedizinischen Betreuung und stellte den Menschen in seiner Ganzheit in den Mittelpunkt.
 
Detail

17. April 2019

Auf ins Abenteuer Unternehmen

Michael Mock, Leiter des Kulturteams Produktsicherheit der SYSTENT GmbH, hat im Rahmen des Euregio-Projektes adventureX Südtiroler Start-up-Unternehmen beraten.
 
Detail

4. April 2019

Gerüstet für die Zukunft

Die Hauptveranstaltung des Projektes Begegnung Schule-Unternehmen vom Unternehmerverband stand heuer unter dem Motto „Unsere Unternehmen, unsere Zukunft“ und SYSTENT war mit Geschäftsführer Aribo Asam dabei, um die Zukunft der Jugendlichen mitzugestalten.
 
Detail
 
Kontakt