Menschen- und umweltgerechte Unternehmensführung
 
 
 
Beauftragung eines externen Leiters der Dienststelle für Arbeitsschutz (LDAS) für alle Betriebe

Beauftragung eines externen Leiters der Dienststelle für Arbeitsschutz (LDAS) für alle Betriebe

Mit Stellungnahme Nr. 24 vom 4. November 2014 hat die zuständige Kommission im Arbeitsministerium eine Orientierungshilfe bezüglich der Beauftragung externer LDAS geschaffen.

Ganz klar geht daraus hervor, dass dies grundsätzlich für alle Unternehmen möglich ist, wie Industriebetriebe mit mehr als 200 Beschäftigten oder Spitäler mit mehr als 50 Beschäftigten (vgl. GvD 81/08, Art. 31, 6).

Unabdingbare Vorraussetzung hierfür sind:

  • Die nachweisbare Qualifikation des zu beauftragenden externen LDAS
  • Der uneingeschränkte Zugang zu allen Arbeitsbereichen
  • Die Sicherstellung, dass der externe LDAS über alle sicherheitsrelevanten Veränderungen rechtzeitig informiert wird (z.B. über neue oder geänderte Arbeitsmittel, über Auftragsvergaben, über außerordentliche Instandhaltungsarbeiten, über Vorfälle, über Änderungen im Personalstand, ...)
  • Die Nachweisführung, dass dem zu beauftragenden LDAS alle Befugnisse erteilt wurden, die zur Erfüllung der Aufgabe erforderlich sind
  • Das eine angemessene, kontinuierliche und regelmäßige Präsenz im Betrieb vereinbart, heißt bezahlt, wird.

Die Erfüllung dieser Auflagen ist vertraglich abzusichern und durch Defacto-Nachweise zu belegen.

SYSTENT GmbH - Kulturteam Arbeitsschutz

 

 
News

5. März 2021

Zwischen heute und morgen

Der Arbeitsschutztag 2021 fand heuer als Webseminar statt und setzte sich mit den Grauzonen bei der Arbeitsmittelbeschaffung und den Megatrends im Arbeitsschutz auseinander.
 
Detail

22. Dezember 2020

Frohe Weihnachten

Wir wünschen unseren Kunden frohe Weihnachten.
 
Detail

2. Dezember 2020

ÖKOlogische und ÖKOnomische Chancen für Unternehmen

Die ersten SYSTENT-Führungsimpulse fanden am 20. November 2020 in Liveübertragung statt. Hauptreferent war Georg Kaser, einer der einflussreichsten Klimaforscher weltweit.
 
Detail

21. Oktober 2020

Neue Gesetzgebung im Bereich Strahlenschutz

Die Grenzwerte für die Radonkonzentration am Arbeitsplatz wurden gesenkt.
 
Detail

23. September 2020

Die Zukunft ist grün

Der Umweltschutztag 2020 überzeugte mit interessanten Daten, regem Austausch, einen Blick in die Zukunft und konkreten Beispielen aus der Realität der Unternehmen.
 
Detail
 
Kontakt