Menschen- und umweltgerechte Unternehmensführung
 
 
 

Umweltschutztag 2020 - Muss Umweltschutz weh tun?

Umweltschutztag 2020 - Muss Umweltschutz weh tun?


Datum: 17. September 2020
Sprache: DE

Ort: Lichtenburg Nals, Grüner Saal im 1. Stock
Dauer: 8 h von 09:00 bis 18:00 Uhr

Referent: Heinz Holzner, Philipp Nagel
Organisator: Systent GmbH
Preis: 235,00 € exclusive Mwst.
Teilnehmer: 10 - 30


Anmelden
 

Schulungsinhalt:

Vieles was heute unter dem Deckmantel Umweltschutz passiert, führt am Ende zu noch mehr Umweltverschmutzung. Wie? Durch den Reboundeffekt. Effizienzsteigerung führt zum Beispiel zu billigeren Produkten und somit zu erhöhtem Konsum. Das ist gut für den Umsatz der Unternehmen, aber schädlich für die Umwelt.In diesem Kurs lernen die Teilnehmer in ökologischen Währungen wie CO2 und Ressourcen zu denken und erarbeiten Möglichkeiten, wie die Umweltprobleme im Betrieb sichtbar gemacht werden können. Der Kurs bietet grundlegende Überlegungen zu CO2, Umweltschutz, Klimawandel bis hin zu praktischen Hilfestellungen und konkreten Tools für die Umweltbeauftragten in den Unternehmen.

 

Integriertes Management: Umweltschutzmaßnahmen mit Nebeneffekten im Arbeitsschutz und Arbeitsschutzmaßnahmen mit Nebeneffekt im Umweltschutz.

 

Der Kurs gilt nach geltender Gesetzgebung als ordentliche Weiterbildung für Leiter und Beauftragte der Arbeitsschutzdienststellen, Sicherheitssprecher und Sicherheitskoordinatoren, Mitarbeiter, Vorgesetzte und Führungskräfte im Ausmaß von 8 Stunden, Wirtschaftszweig übergreifend


Dokumente

 

 
News

23. September 2020

Die Zukunft ist grün

Der Umweltschutztag 2020 überzeugte mit interessanten Daten, regem Austausch, einen Blick in die Zukunft und konkreten Beispielen aus der Realität der Unternehmen.
 
Detail

4. September 2020

Neue Norm für Betriebsanleitungen von Maschinen

Hilfestellung für Maschinenhersteller beim Verfassen von gesetzeskonformen Betriebsanleitungen.
 
Detail

21. April 2020

Zeitgemäße Managementsysteme

Bis März 2021 kann von BS OHSAS 18001 auf den neuen ISO 45001 Standard für das Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagement umgestellt werden.
 
Detail

7. April 2020

Aktuelle Informationen zum Thema Arbeitsschutz

Fälligkeiten von Schulungen, Überprüfung von Arbeitsmitteln, Kontrollen in den Betrieben in Südtirol - das müssen Sie wissen!
 
Detail

27. März 2020

Schutzmaßnahmen gegen COVID-19 für Ihr Unternehmen

Wir haben in Zusammenarbeit mit Arbeitsmedizinern ein Hilfsmittel entwickelt, mit dem Sie betriebsspezifische Schutzmaßnahmen für biologische Risiken vorbereiten und umsetzen können.
 
Detail
 
Kontakt