Direzione aziendale a misura d'uomo e ambiente
 
 
 

Wiederkehrende Prüfung der Arbeitsmittel Vorgehen in Südtirol

Durch das Ministerialdekret vom 11. April 2011 werden die wiederkehrenden Prüfungen der Arbeitsmittel (jene die im Anhang VII des GvD 81/2008 gelistet sind) in Italien neu geregelt. Im speziellen wird die Kompetenz der einzelnen Prüfinstanzen definiert. In einem Rundschreiben hat nun das Amt für technischen Arbeitsschutz erläutert wie diese nationale Regelung in der Autonomen Provinz Bozen anzuwenden ist. Im wesendlichen gilt:

Die Inbetriebnahme erfolgt nach nationaler Regelung, die wiederkehrende Prüfugn kann nach antionaler Regelung oder im Einklang mit del DLH 7/99 erfolgen.


Documenti

 

 
News

23 Settembre 2020

Die Zukunft ist grün

Der Umweltschutztag 2020 überzeugte mit interessanten Daten, regem Austausch, einen Blick in die Zukunft und konkreten Beispielen aus der Realität der Unternehmen.
 
Dettaglio

04 Settembre 2020

Nuove norme tecniche per istruzioni d’uso di macchinari

Assistenza ai costruttori di macchine nella redazione di istruzioni d’uso a norma di legge
 
Dettaglio

21 Aprile 2020

Zeitgemäße Managementsysteme

Bis März 2021 kann von BS OHSAS 18001 auf den neuen ISO 45001 Standard für das Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagement umgestellt werden.
 
Dettaglio

07 Aprile 2020

Aktuelle Informationen zum Thema Arbeitsschutz

Fälligkeiten von Schulungen, Überprüfung von Arbeitsmitteln, Kontrollen in den Betrieben in Südtirol - das müssen Sie wissen!
 
Dettaglio

27 Marzo 2020

Misure di protezione contro COVID-19 per la Sua azienda

In collaborazione con dei medici del lavoro, abbiamo sviluppato uno strumento per preparare e attuare misure di protezione specifiche per l'azienda al riguardo di rischi biologici.
 
Dettaglio
 
Contatto